Startseite > Digitale Zeitschriften > Apps für Digital-Ausgaben > Android. Wie kann ich digitale Magazin-Ausgaben auf meine SD-Karte speichern?

Android. Wie kann ich digitale Magazin-Ausgaben auf meine SD-Karte speichern?

Die Funktion zum Speichern auf SD-Karte wird vom Betriebssystem zur Verfügung gestellt. Unsere App ist so programmiert, dass sie diese Funktion passiv unterstützt. Deshalb ist die Auswahl des externen Speicherns direkt in der App nicht möglich. Folgende Schritte und Voraussetzungen sind notwendig um die digitalen Ausgaben auf einer eingebauten SD-Karte zu speichern.

In Ihrem Android-Endgerät (Tablet oder Smartphone) muß eine SD-Karte verfügbar sein, die als interner Speicher formatiert ist.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Endgeräte-Hersteller und Android-Betriebssystemversionen diese Option anbieten. Ist diese Option auf Ihrem Endgerät verfügbar ist, dann gehen Sie sinngemäß bitte folgendermaßen vor:

Öffnen Sie die App "Einstellungen" auf Ihrem Endgerät.
Tippen Sie auf Apps. Evtl. auch noch auf "App-Info".
Tippen Sie auf die App, die Sie auf Ihre SD-Karte verschieben möchten.
Tippen Sie auf Speicher.
Tippen Sie unter "Verwendeter Speicher" auf Ändern.
Wählen Sie Ihre SD-Karte aus.
Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.

Wenn Ihr Endgerät die Speicherung auf einer SD-Karte unterstützt, werden die digitalen Ausgaben unserer Magazine verschlüsselt auf der SD-Karte gespeichert, während einige Daten der eigentlichen App im internen Speicher des Endgerätes verbleiben.

Weitere nützliche Infos zu diesem komplexen Thema finden Sie unter anderem auf den Internetseiten von Heise und Netzwelt:

https://www.heise.de/tipps-tricks/SD-Karte-als-interner-Speicher-so-geht-s-unter-Android-4458642.html

https://www.netzwelt.de/anleitung/158838_2-android-so-verschiebt-apps-sd-karte-verschieben-adoptable-storage.html

Bei iOS-Endgeräten ist die Auslagerung von digitalen Ausgaben auf externe Speichermedien leider nicht möglich.