Startseite > Software-Produkte > App Yacht Navigator > Ist die Nutzung der digitalen Sportbootkartensätze auf mehreren Plattformen möglich?

Ist die Nutzung der digitalen Sportbootkartensätze auf mehreren Plattformen möglich?

Diese Funktion befindet sich in der Planung und ist in der ersten App-Version noch nicht enthalten. Über eine Cloud-Lösung wird es möglich sein die Rechte für die bezahlten Sportbootkarten sowie alle über Gutscheincodekarten oder Lizenzcodes bezogenen Karten auf unterschiedlichen Plattformen zu nutzen ohne zusätzliche Kosten. Ein Beispiel: Sportbootkarten die primär im Apple Store gekauft wurden, können dann zusätzlich und kostenlos auch auf einem Android-Tablet oder PC genutzt werden.

Konkrete Fertigstellungstermine zukünftiger Updates können vorher nicht genannt werden. Sie werden direkt in der App Yacht Navigator, auf  http://www.yacht-navigator.com oder in unserem Newsletter veröffentlicht.

Wenn Sie einen Papierkartensatz gekauft haben, können Sie die beiliegenden Lizenz-Codes für die entsprechenden Karten zusätzlich zur Installation des Yacht Navigators auf dem Windows-PC auch auf einem iPad oder auf einem Android-Tablet oder -Smartphone installieren. Bei einem Gerätewechsel können Sie uns Ihre Codes mailen. Wir setzten Ihre Codes dann zurück für eine Installation auf einem anderen Endgerät.

Die digitalen Delius Klasing Sportbootkarten für die App Yacht Navigator sind nicht mit den Navigationsprogrammen YACHT NAVIGATOR PREMIUM 2.1, VISTANAUT und BINNEN NAVIGATOR 2.0 kompatibel.

Für VISTANAUT und YACHT NAVIGATOR PREMIUM 2.1 können Sie die digitalen Delius Klasing Sportbootkarten auf DVD kostenpflichtig erwerben:
http://www.delius-klasing.de/suchergebnis?search=DVD-ROM,%20Ausgabe%202015&ergmax=20&softergmax=all&product_search=&wert=software&productcategorie=

Für BINNEN NAVIGATOR 2.0 stehen folgende Binnen-Kartensätze zur Verfügung:
http://www.delius-klasing.de/themen/sportbootkarten/binnenreviere